Boris Ludborzs

Boris Ludborzs

Diplom-Psychologe (Heidelberg)

Dipl.-Psych. Boris Ludborzs, geb. 1949. 6 Jahre Lehre und Berufstätigkeit in der chemischen Industrie. Diplom 1978 an der Universität Mannheim. 6 Jahre Tätigkeit in betrieblichen arbeitswissenschaftlichen Forschungsprojekten an der Technischen Universität Berlin.
30 Jahre Tätigkeit in einer gewerblichen Berufsgenossenschaft. Vielfältige Qualifizierungen in arbeitswissenschaftlichen, arbeitsmedizinischen und rechtlichen Fragestellungen. Mindestens grundlegende Expertise in allen Arbeitsfeldern von Sicherheit und Gesundheit in der Arbeitswelt. Aktuelle Schwerpunkte: Psychische Gefährdungsbeurteilung, Human Factors bei Arbeiten mit hohen Anforderungen an die menschliche Zuverlässigkeit und Ingenieurpsychologie. Fachlicher Aufgabenschwerpunkt im BDP: Fachliche und fachpolitische Fragestellungen zu Arbeitspsychologie &  Arbeitsschutz.

###CONTENT_RIGHT###