Führung und Fluktuation – Die Verantwortung der Führungskraft für die Mitarbeiterbindung

Alexander Häfner, Christina Weiß & Claudia Petersen


Der Beitrag beschäftigt sich mit Fluktuationsgründen von Mitarbeitern, der Rolle von Führungskräften für die Mitarbeiterbindung, sowie Ansatzpunkten zur Begleitung von Führungskräften, die sich mit geringer Mitarbeiterbindung und, im schlimmsten Fall, Fluktuation konfrontiert sehen. Die Konzepte der transaktionalen sowie transformationalen Führung dienen dabei als theoretische Grundlage. Im Mittelpunkt des Beitrags stehen Überlegungen und Praxiserfahrung zur Begleitung von Führungskräften mit Blick auf die Bindung von Mitarbeitern.

Samstag, 19.05.2012, 12:05 - 12:50 Uhr